Hallo Welt (010)

Unwetter im Tal!

 

eine Katastrophe, eine Katastrophe! Ich habe gar keine Ahnung was ich alles und vor allen Dingen zuerst machen soll! Es hat ein schweres Unwetter am Rabenhorn gegeben – zumindest sieht es wohl so aus. Dort oben steht unser ‚Schickerbaum’ – der einzige, den wir haben! Wie, ihr habt keine Ahnung was das ist?

 

Gut, dass ich euch das als professionelle Nachrichtenflöterin natürlich erklären kann! Also Armana hat mit Bickamuck (unsere beiden Wissenswichtel) dort oben so ein Dingsbums gebaut, was irgendwie die Worte durch die Luft schicken kann. Wie auf Flügeln, nur eben unsichtbar, geräuschlos und ohne echte Flügel! Sie haben es da an einem Baum angebracht, welcher somit natürlich von uns Schickerbaum genannt wird, was ja auch durchaus Sinn macht!

 

Ist doch wirklich nicht so schwer zu verstehen, oder? Die geschickten Worte fliegen recht schnell durch die Luft und irgendwo bei euch schreibt sie dann jemand auf. Deshalb könnt ihr meinen ‚Flöt’ überhaupt erst lesen.

Was ein ‚Flöt’ ist? Ihr habt aber auch nirgendwo aufgepasst, oder? Im Gegensatz zu dem Schickerbaum ist das schnell erklärt: das sind die Nachrichten, die ihr gerade von mir lest. Viele hier waren der Ansicht, ich solle das ein ‚Zwitscher’ nennen, aber ich flöte nun mal! Nestlinge zwitschern, Vögelchen auch, aber ich nicht! Diese Zeit habe ich schon eine Weile hinter mir gelassen. Ich glaube, ich habe schon das ein oder andere Mal erwähnt, dass ich eine ziemlich gute Flöterin bin!

 

Jedenfalls hat es den ‚Schickerbaum’ ziemlich erwischt und die beiden Wissenswichtel versuchen das wieder hinzubekommen. Und bei mir türmen sich zwischenzeitlich die Nachrichten für euch. Wenn ihr mehr Details über das Ganze wissen wollt, fragt doch einfach Bickamuck, oder besser noch Armana – bei ihr weiß man wenigstens wovon sie redet. Ihr Gefährte neigt nämlich dazu, alles zu verkomplizieren!

 

Die zwei haben jedenfalls so ein Notdings für mich gebaut, damit ich wenigstens wieder kurze ‚Flöts’ unter meine Leser bringen kann und genau deshalb geht es bei mir auch momentan ziemlich hektisch zu! Ich hoffe, dass die Beiden das bald wieder hinbekommen, bis dahin gebe ich jedenfalls alles, damit ihr auf dem Laufenden bleibt. Regt euch über die störenden Unterbrechungen nicht zu sehr auf und nehmt sie lieber federleicht. Tralala und bis zu nächsten Flöt

 

F. Platsch

 

 

 

Das Geschenk!

Aber auch einfach so.

Das Abenteuerbuch, das jeder haben sollte, der Tiere mag!
Kurzurlaub für die Seele in einer schöneren Welt, dem Papolupatal: Bücher ausleihen oder kaufen, lesen, empfinden!
Die verwichtelte Fortsetzung
Freundschaft ist so einfach, im Papolupatal: Bücher ausleihen oder kaufen, lesen, verstehen!
Unbeschwertheit gesucht? Im Papolupatal reichlich vorhanden: Bücher ausleihen oder kaufen, lesen, Gefühl mitnehmen!
Unbeschwertheit gesucht? Im Papolupatal reichlich vorhanden: Bücher ausleihen oder kaufen, lesen, Gefühl mitnehmen!
Klatsch und Tratsch aus dem Papolupatal!
Gratis Download: Die Sorgen für einen Moment sich selbst überlassen. Lesen, Energie für neue Aufgaben tanken, entspannen!

Gratis Download: Weiter geht die Berichterstattung von Frau Platsch aus dem Papolupatal.